OUTGOING – INCOMING

Campus Bridge International Business Studies bietet Studenten, Berufseinsteigern und international orientierten Berufstätigen die Möglichkeit, sich an den Dreh- und Angelpunkten der globalen Wirtschaft praxisnah zu informieren und Netzwerke vor Ort zu knüpfen.

Culture
Das kulturelle Verständnis anderer Länder und Lebenseinstellungen ist der Schlüssel zum Verständnis der Menschen, die dort leben und arbeiten. Es ist zudem die Grundvoraussetzung für ein wirtschaftlich erfolgreiches Agieren auf internationaler Ebene. Gleichzeitig wird die persönliche Entwicklung durch den kulturellen Erfahrungsaustausch motiviert und gefördert.

Dies kann bei einem Gespräch mit chinesischen Studenten in Shanghai erfolgen, bei einer klassischen Ballettvorführung in St. Petersburg oder bei einem Besuch eines College Basketball Spiels in Berkeley, San Francisco.

Education
Der Wissenstransfer im Sinne von klassischen Studienleistungen ist und bleibt unerlässlich. Das CampusBridge-Programm kombiniert hierfür eigene Bildungsinhalte mit universitären Vorträgen an den entsprechenden Veranstaltungsorten. Um Theorie und Praxis auch in diesem Bereich miteinander zu verbinden, sind beispielsweise englischsprachige Managementübungen und Unternehmenssimulationen fester Bestandteil dieser Disziplin.

Network
Die Disziplin Network gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, ihr eigenes Netzwerk vor Ort qualitativ auszubauen und international auszusteuern. Ob Geschäftskontakte, universitäre Verbindungen oder persönliche Bekanntschaften: die Teilnehmer können ihren Interessen und Zielen vor Ort in direktem Austausch nachgehen. Unternehmen, Professoren und Studenten ermöglichen eine internationale Vernetzung, die sich beispielsweise in Auslandspraktika, direkten Unternehmenskontakten, Auslandsemestern oder anderen internationalen Chancen verwerten lässt.